Schulmuseum Ichenhausen

theater

Aktuelle Angebote:

16.12.17
Wheinachtsmarkt 
16:00 - 22:00
 
17.12.17
Wheinachtsmarkt 
14:00 - 21:00
 
04.01.18
Mobile bauen aus Naturmaterialien
10:00 - 12:00
 
Weitere Informationen unter "Für Familien und Kinder"

 

Information und Anmeldung zu allen Angeboten:

08223 61 89 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Was macht die Kuh im Kühlschrank?

Ein Vormittag für Kindergartengruppen und Schulklassen

Wie kommt der Strom in die Steckdose? Woher kommt unser Essen? Wie kommt das Wasser in die Toilette und wohin geht es?

Ein toller Vormittag! Erlebt die Ausstellung „Was macht die Kuh im Kühlschrank?“, in der einfach alles ausprobiert werden darf und macht mit beim Workshop in unserem Atelier.

  • Mo – Fr, 9 – 12 Uhr, Termin nach Absprache
  • Von 27. November 2017 – 11. Mai 2018
  • Vor Vorschulkinder und Grundschulklassen 1 – 4
  • 4,50 Euro pro Kind, Begleitpersonen sind frei
  • Mindestteilnehmerzahl: 18 Kinder
  • Kommen Sie mit weniger, als 18 Kindern, beträgt der Eintritt 80 Euro pauschal
  • Sie können gerne mit zwei Klassen/Gruppen gleichzeitig kommen
  • Früh kommen lohnt sich! Wer seinen Termin bis zu den Faschingsferien bucht, bekommt eine kleine pädagogische Handreichung!

 

Von der Steinzeit bis zum Hosenspanner 

Die Dauerausstellung des Schulmuseums erzählt und veranschaulicht die spannende und lange Geschichte des Lernens und Lehrens von der Steinzeit bis in das Computerzeitalter. In einem historischen Klassenzimmer lernen Kinder die Schule zu „Ur-Opas Zeiten“ (Schreiben mit Schiefertafel und Griffel, Schulstrafen) kennen und können dies in einer historischen Unterrichtsstunde selber erleben.

Führung Museum + historischer Unterricht

  • Mo – Fr, Termin nach Absprache
  • ganzjährig
  • Dauer: 2 Stunden
  • 3 Euro pro Kind, Begleitpersonen sind frei
  • Mindestteilnehmerzahl: 18 Kinder
  •  Kommen Sie mit weniger als 18 Kindern, beträgt der Eintritt pauschal 55 Euro
  • Ab Jahrgangsstufe 3 
  • Sie können gerne mit zwei Klassen/Gruppen gleichzeitig kommen

 

Kinder, wie die Zeit vergeht 

Wir reisen 100 Jahre in die Vergangenheit! Dort angekommen, erleben wir eine Unterrichtsstunde auf engen Schulbänken und verkleiden uns, sodass wir auch aussehen, wie die Kinder vor 100 Jahren.  Lustige Pausenhofspiele von früher gehören natürlich genauso dazu, wie das Schreiben mit Tinte und Feder.

Historischer Unterricht + Workshop

  • Mo – Fr, 9 – 12 Uhr, Termin nach Absprache
  • ganzjährig
  • Ab Klasse 2
  • 4,50 Euro pro Kind, Begleitpersonen sind frei
  • Mindestteilnehmerzahl: 18 Kinder
  • Kommen Sie mit weniger, als 18 Kindern, beträgt der Eintritt 80 Euro pauschal
  • Sie können gerne mit zwei Klassen/Gruppen gleichzeitig kommen

 

Wenn ein Löwe in die Schule kommt ... 

… so ganz in echt – dann ist aber richtig was los! Stellt Euch vor, durch Eure Schule spaziert ein Löwe!!!

Ein vergnüglicher und kreativer Vormittag für Erstklässler und solche, die es werden wollen. Wir hören die Geschichte vom Löwen, malen ein phantasievolles Bild dazu  und erleben außerdem, wie Kinder gelernt haben, die vor 100 Jahren in die Schule kamen.

Historisches Klassenzimmer + Workshop

  • Mo – Fr, 9 – 12 Uhr, Termin nach Absprache
  • ganzjährig
  • Vor Vorschulkinder und Klasse 1
  • 4,50 Euro pro Kind, Begleitpersonen sind frei
  • Mindestteilnehmerzahl: 18 Kinder
  • Kommen Sie mit weniger, als 18 Kindern, beträgt der Eintritt 80 Euro pauschal
  • Sie können gerne mit zwei Klassen/Gruppen gleichzeitig kommen